Kolping-Fan

Ehre, wem ehre gebührt

Der Fan-Pokal

Mit dem Ehrentitel "Hofderer Kolping-Fan" wird vom Vorstand jährlich ein Mitglied ausgezeichnet, welches sich im vergangenen Vereinsjahr besonders um die Kolpingfamilie Hochdorf verdient gemacht hat.
Der Wanderpokal wurde von Adrian Unternährer gestaltet. Die Hupe soll die Preisträger ermuntern, weiterhin Ausrufezeichen zu setzen, sich einzumischen und die Zukunft der Kolpingfamilie Hochdorf mitzugestalten.

Vorschläge, wer den Pokal verdient hätte, nehmen die Vorstandsmitglieder das ganze Jahr über gerne entgegen.


Amtierender Preisträger

An der Generalversammlung vom 23. Januar 2020 wurde Hansruedi Wespi zum Kolping-Fan 2019 ernannt. Verdient hat er sich diesen Ehrentitel durch sein langjähriges Engagement. In seiner (aus-)gezeichneten Laudatio hat es Präsident Christof Unternährer folgendermassen ausgedrückt:

Was chömmer no verzelle öber dech?
Dass du sed velne Johr e treui Seel besch, au scho im Vorstand metgschaffet hesch.
Dass du immer au e guete Droht zu de jüngschte Kolping-Generation hesch.
Ond dass du üs vor allem bi de Chochöbige emmer onderstözisch.


Vielen Dank, Hansruedi, und herzliche Gratulation!



Bisherige Kolping-Fans