Kolpingtag 2015

15'000 Teilnehmende werden erwartet

Ein Kolpingfest der Superlative wird nächstes Jahr in Köln stattfinden: Aus Anlass des 150. Todestages von Adolph Kolping organisiert das deutsche Kolpingwerk einen grossen Kolpingtag. Dazu werden vom Freitag, 18. bis Sonntag, 20. September 2015 15'000 Kolpingschwestern und -brüder erwartet. Unter dem Motto "Mut tut gut" werden die Teilnehmenden ein vielfältiges Programm geboten bekommen. Die Eröffnungsfeier und der Abschlussgottesdienst werden in der Lanxess-Arena, der grössten Mehrzweckhalle Deutschlands, stattfinden. Die Veranstaltungen am Samstag werden sich über die ganze Kölner Innenstadt verteilen.

Neuinszenierung des Kolping-Musicals

Einer der Höhepunkte des Kolpingtages wird zweifellos die erneute Aufführung des Musicals "Kolpings Traum" sein. Es war im Kolpingjahr 2013 uraufgeführt worden. In Köln wird erstmals eine Neuinszenierung mit einem 35-köpfigen Orchester, grossem Chor und Tanzensemble zu sehen sein.


Gluschtig geworden? Teilnehmen ist ganz einfach!

Kolping Schweiz organisiert für Teilnehmende aus der Schweiz die gemeinsame Anreise sowie Unterkunft. Informationen zu dieser Gruppenreise gibts auf dem Flyer [605 KB] oder beim Sekretariat (Telefon 041 410 91 39 oder per E-Mail).


Weitere Informationen

zur News-‹bersicht