10 Jahre Kolpinghaus Brasov

Kolping Rumänien schreibt eine Erfolgsgeschichte

Am 28. April 2016 war es genau 10 Jahre her seit der Einweihung des Kolpinghauses in Brasov / Rumänien. Mit 6 Angestellten startete man 2006, mittlerweile beschäftigt die Kolping Concept GmbH, welche das Kolpinghaus Brasov wie auch das 2009 eröffnete Kolpinghaus in Caransebes betreibt, 28 Personen.


Einige weitere Zahlen und Fakten verdeutlichen, was für eine Erfolgsgeschichte das Kolpingwerk Rumänien im vergangenen Jahrzehnt geschrieben hat:

Über 500 Personen – Schüler, Studenten, Erwachsene – absolvierten seit 2006 in Brasov und Caransebes eine Ausbildung, Umschulung oder ein Praktikum im Tourismusbereich. Ausserdem hat Kolping Rumänien 2015 in Zusammenarbeit mit einer staatlichen Berufsschule eine dreijährige duale Ausbildung für Servicepersonal und Köche ins Leben gerufen, ein Pilotprojekt im Landkreis Brasov.

2015 wurde ein Umsatz von umgerechnet über 730'000 Franken (3 Millionen Lei) erwirtschaftet, mit 7000 Übernachtungsgästen.


Das 3-Sterne-Hotel in Brasov nimmt am EU-Projekt „Intelligente Energie - Europa" (IEE) teil, mit dem Ziel seinen Energieverbrauch um 40% und die CO2-Emissionen um 60% zu senken. Auch damit nimmt Kolping Rumänien eine Vorreiterrolle ein, wurden doch aus ganz Rumänien insgesamt nur drei Hotels in das Projekt aufgenommen. Für ihre innovativen Ideen wurde die Kolping Concept GmbH im Laufe der Jahre mehrmals mit Preisen der Industrie- und Handelskammer Brasov ausgezeichnet. Im Firmen-Ranking im Bereich „kleine Firmen und Bildungskonzepte“ belegte die Kolping Concept GmbH im letzten Jahr erneut den ersten Platz.

Weitere Informationen

zur News-‹bersicht